????????? 
??????? 
 

Bitte aktualisieren Sie Ihren veralteten Browser Internet Explorer 6 auf eine neuere Version wie 7 oder Version 8.

 

Ihr Browser kann viel schöne Effekte nicht darstellen, weil die dahinterstehenden CSS-Regeln nicht oder nur falsch angewandt werden.

 

Adresse: http://www.microsoft.com/germany/windows/internet-explorer/download-ie.aspx

 
??????????? 
 
??????? 
????? 
??? 

 
 
 
 
Kulturkreis 
der deutschen Wirtschaft 
im BDI e.V.
 
 
Titel-117
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen

Kurz-Vorstellung

Das Humboldtforum bildet mit der Museumsinsel zusammen das Museums-, Wissens- und Begegnungszentrum in Berlins Mitte. Durch das vielfältige Ausstellungs- und Wissensvermittlungsangebot wird eine Breitenwirkung entstehen, wodurch vielen Menschen der Zugang zu Kunst und Kultur ermöglicht werden wird.

Die Freiraumplanung orientiert sich an diesem Konzept und trägt die Inhalte und Absichten des Humboldtforums in den Stadtraum. Es entsteht eine lebendige Begegnungsstätte mit Ausstellungen und Veranstaltungen, indem hierfür der Platz angeboten wird.

Die Freiflächen sollen von Künstlern und Akteuren temporär angeeignet werden, wobei der Platz eine Grundzonierung durch zwei Wasserbänder vorgibt.

Es entstehen innere und äußere Zonen, die die Besucherströme lenken, und die Möglichkeit bieten anzukommen, sich zu orientieren und zu treffen.

Der Platz ist als der zentrale und aktive Ort auf der Museumsinsel zu verstehen. Es wird ein eigenständiger Raum geschaffen, der funktionale Überlagerungen beinhaltet und unterschiedliche Nutzungen ermöglicht.

Das Hauptgestaltungselement ist dabei das Wasser. Die Besonderheit des Grundstücks ist die westliche [Spree-Kanal] und östliche [Spree-Fluss] Begrenzung durch die Spree. Durch eine ausführliche Analyse des Ortes ist die Faszination der Besucher an der Spree deutlich geworden. Sie halten inne und beobachten das Geschehen auf dem Wasser.

Dies ist der Ansatz des Entwurfes. Zwei Wasserbänder, nördlich und südlich rahmen das Humboldtforum. Durch sie wird das Wasser erlebbar, indem man es hören, sehen und fühlen kann. Sie beinhalten die zentralen Funktionen des Platzes: Sitzmöglichkeiten, Ausstellungs-, Veranstaltungs-, Erinnerungs- sowie Parkmöglichkeiten und dienen gleichzeitig zur Erfrischung und Erholung, als Wasserspiel und „schöne Achse“, als akustisches und künstlerisches Element.

Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen

Pläne und Präsentation

Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
Fassen_und_einfügen  __  FREIRAUMPLANUNG für das BERLINER SCHLOSS–HUMBOLDTFORUM  __  Fassen_und_einfügen
 

Carina Cestaro 
Technische Universität Darmstadt

A l l e s    i m    F l u s s 

 
 
Kulturkreis 
der deutschen Wirtschaft 
im BDI e.V.