????????? 
??????? 
 

Bitte aktualisieren Sie Ihren veralteten Browser Internet Explorer 6 auf eine neuere Version wie 7 oder Version 8.

 

Ihr Browser kann viel schöne Effekte nicht darstellen, weil die dahinterstehenden CSS-Regeln nicht oder nur falsch angewandt werden.

 

Adresse: http://www.microsoft.com/germany/windows/internet-explorer/download-ie.aspx

 
??????????? 
 
??????? 
????? 
??? 

 
 
 
 
 
Kulturkreis 
der deutschen Wirtschaft 
 
 

 
 
 
Mit dem Circle of Innovation soll ein weltweit einzigartiges Bild mit hohem Wiedererkennungswert für Mitarbeiter und Besucher entstehen. Der Ring schafft eine klare Strukturierung des Campus.

Durch unterschiedliche Baumarten, Dichte und Niveaus des Ringes entsteht ein atmosphärischer Rundweg. In dem Entwurf werden alle Bestandsgebäude erhalten.

Durch eine Kombination mit flexiblen, modularen Gebäuden entstehen neue Büro- und Laborflächen.

Der Außenraum wird Teil des Forschungscampus, in dem Ideen aus-
getauscht, Probleme diskutiert und neue Forschungsansätze entstehen werden.

In der Mitte des Circle of Innovation entsteht ein repräsentativer Empfangsort für Besucher, Treffpunkt für die Mitarbeiter, der durch die umliegenden Schaufelder das Kernthema Landwirtschaft betont.

Der Platz wird gefasst durch das neue Verwaltungsgebäude, das Mit-
arbeiterrestaurant im ehemaligen Gutsgebäude sowie Konferenzräume im umgebauten obersten Stockwerk des mittleren Sterngebäudes.

In die neue Struktur des Campus werden Sport-, Freizeit- und Dienst-
leistungseinrichtungen integriert. Die räumliche Nähe fördert die Arbeits- und Lebensqualität der Mitarbeiter und erhöht die Attraktivität des Standorts Limburgerhof für Forscher aus der ganzen Welt.

Wir sehen die Zukunft in der individuellen Elektromobilität. Die dafür erforderlichen Mitarbeiterparkplätze befinden sich in einer unterirdischen Parkgarage. Daneben sind weitere Parkplätze am Eingang in den Ring integriert. Der Schutz der Forschungseinrichtungen soll über die Gebäudeeingänge geregelt werden.

Der Wald wird ein weiterer Bestandteil des Campus. Ein neuer Waldweg erschließt den zentralen Campus und schafft so eine neue Transparenz. An diesem zweiten Erschließungsring befinden sich exklusive neue Wohn-
möglichkeiten für die Mitarbeiter.

 
 
 
Kulturkreis 
der deutschen Wirtschaft