Home: Die Auswahl aller Projekte
Kulturkreis
der deutschen Wirtschaft 
im BDI e.V.







Bitte das Copyright respektieren!





Das Einführungs-Seminar
in der Freien und Hansestadt Hamburg


Montag, der 28. April 2008

  13.30 Uhr
Treffen im Einkaufszentrum:
Arbeitsraum "Handel & Wandel"
im 1.OG [neben "Blume 2000"]
Hamburger Straße 49
22 083 Hamburg - Barmbek

  14.00 Uhr
Begrüßung
Dr. Eckart John von Freyend  Vorsitzender des Gremiums Architektur des Kulturkreises
Jens-Ulrich Maier  Geschäftsführer ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Michael Fiebig  Dezernent für Wirtschaft, Bauen und Umwelt, Stadt Hamburg

  14.30 Uhr
Kaufrausch im Gehirn
Prof. Dr. Hans Markowitsch  Physiologische Psychologie Universität Bielefeld

  15.30 Uhr
System der Hamburger Zentren
Marit Pedersen  Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

  16.00 Uhr
Stadtentwicklung im Umfeld
des EinKaufsZentrums Hamburger Straße
Hans-Peter Boltres  Bezirksamt Hamburg-Nord

  16.30 Uhr
Vorstellung des EinKaufsZentrums Hamburger Straße
Dirk Otto  Centermanager

  17.00 Uhr
Rundgang durch das Center [mit Besichtigung des Modells]
Dirk Otto und weitere ECE-Mitarbeiter

  18.00 Uhr
Busrundfahrt durch die Umgebung
Hans-Peter Boltres  Bezirksamt Hamburg-Nord

  20.00 Uhr
Abendessen und "get together"
Restaurant T.R.U.D.E.
[tief runter unter die Elbe sagt dieser Name
und bezieht sich auf den gleichnamigen Bohrkopf im Museum]
auf dem Gelände des "Museums der Arbeit"
22 305 Hamburg - Barmbek
Maurienstr. 13


Dienstag, der 29. April 2008

  08.30 Uhr
Abfahrt mit dem Bus am A & O Hostel
Amsinckstr. 6-10
20 097 Hamburg - Hammerbrook

  09.00 Uhr
Hamburger Stadtmodell
Wexstr. 7
20 355 Hamburg - Neustadt
Erläuterungen zu den Stadtentwicklungsprojekten in Hamburg
Marit Pedersen  Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

  10.15 Uhr
Informationszentrum "Kesselhaus" in der HafenCity
Erläuterungen und Rundgang
Herr Carstensen

  11.45 Uhr
Busfahrt nach Altona
Exkursion zu Fuß
von der Großen Bergstraße zum Mercado-Center

  13.00 Uhr
Busfahrt zum EinKaufsZentrum Hamburger Straße

  13.30 Uhr
Mittagessen im EinKaufsZentrum Hamburger Straße

  14.30 Uhr
Grundlagen der ShoppingCenter Entwicklung
mit Beispielen
Nikolaus Thätner  ECE Objektentwicklung
Die deutsche Einzelhandelsszene
Nils Hoffmann  ECE Vermietung

  16.00 Uhr
Shopping Center as Urban Innovator ?
Prof. Alex Wall  Universität Karlsruhe

  16.30 Uhr
System im Raum: Convenience-Stores, Discount und Warenketten
Dr. Wilhelm Klauser  InD - InitialDesign, Berlin

  17.00 Uhr
Gruppenarbeit:
Erkundung der Umgebung zu Fuß
Abend zur freien Verfügung


Mittwoch, der 30. April 2008

  09.00 Uhr
Treffpunkt im Center-Arbeitsraum
Zusammentragen der Informationen aus den Besichtigungen

  11.00 Uhr
Innerstädtische Shoppingcenter oder gewachsene Strukturen
Dipl.-Ökonomin Monika Walther  HafenCity Universität Hamburg

  11.30 Uhr
Freizeit in Mixed-Used-Immobilien
Birgit Werner  Nüesch Development Zürich

  12.00 Uhr
Mittagessen im Center

  13.00 Uhr
Kunst am Center - zwischen Dienstleistung und Utopie
Isabel Podeschwa  Kunsthistorikerin, Berlin
Beispiele künstlerischer Intervention im kommerziellen Raum
Martin Kohler  HafenCity Universität Hamburg

  14.00 Uhr
ShoppingCenter Strategien
Prof. Wolfgang Christ  Bauhaus Universität Weimar

  anschließend
Abschlussbesprechung
_Wettbewerbsmodalitäten
_Kolloquium
_Jury
_etc.



Das Kolloquium für Fragen

26. Mai 2008, Montag

Anwesend für die Beantwortung von Fragen sind:

Prof. Jörn Walter  Oberbaudirektor Hamburg, Stadt Hamburg
Hans-Peter Boltres  Bezirksamt Hamburg-Nord

Jens-Ulrich Maier  Geschäftsführer ECE Projektmanagement
Dirk Otto  Centermanager Einkaufszentrum Hamburger Strasse
Andreas Fuchs  ECE Projektmanagement
Maren Lauber  ECE Projektmanagement
Ullrich Schilling  ECE Projektmanagement

Dr. Eckart John von Freyend  Vorsitzender des Gremiums Architektur des Kulturkreises
Prof. Henri Stridde  Kulturkreis
Gudrun Gehring  Kulturkreis

Tagesordnung:

Auslosung der Reihenfolge der Präsentierung
Studierende der fünf Hochschulen präsentieren ihre bisherigen Arbeitsergebnisse in jeweils ca. 20-30 Minuten
Diskussion und Fragen
Besprechung der Wettbewerbsbedingungen



Die Jurierung in der Freien und Hansestadt Hamburg

22. und 23. Juli 2008, Dienstag und Mittwoch



Die Präsentation der Ergebnisse und Preisverleihung

17. bis 19. Oktober 2008, Freitag bis Sonntag
Jahrestagung des Kulturkreises
in Würzburg





Kontakt | Impressum | Sitemap